Wissenschaftlichen Fachdiskurs

Das IN/S/O unterstützt Sie durch das Einbeziehen des:

Wissenschaftlichen Fachdiskurs

Sie stoßen Veränderungsprozesse in Ihrer Organisation vor dem Hintergrund einer sich verändernden Realität an. Sie möchten die Ziele dieser Veränderung mit dem Stand der wissenschaftlichen Diskussion abgleichen und aktuelle Forschungsergebnisse einbeziehen.

Durch die Zusammenarbeit mit der Universität Duisburg Essen ist das IN/S/O eingebunden in den aktuellen wissenschaftlichen Diskurs zu den relevanten Themen im Sozial- und Gesundheitswesen. Wir bieten Ihnen an, in Ihre interne Fachdiskussionen den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisstand einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen leisten wir den Transfer in Ihre Arbeitsbezüge.

zur Übersicht …