Die Stadt Wolfsburg lässt sich von IN/S/O bei der Umsetzung des BTHG begleiten. Mit den Fachkräften werden die erforderlichen Leistungsprozesse definiert. Als Nebenprodukt entsteht die fortschreibungsfähige Grundlage für die qualitätsorientierte Personalbedarfsberechnung. Des weiteren wird das Zusammenwirken und die Teamfindung der Verwaltungs- und sozialpädagogischen Fachkräfte befördert.

Zur Übersicht ...