Im Mai/Juni 2019 haben ASD-Einsteiger/innen die Gelegenheit in einer kompakten Fortbildungsreihe wichtiges Know How sich anzueignen und ihre Haltung zu reflektieren. Aktueller Stand der Sozialen Arbeit, Recht, des IN/S/O-Qualitäts-Modell und die Erfahrung aus der Beratungsarbeit mit dem ASD in über 120 Jugendämter bilden die Basis des Kursus. Beide Referenten kennen den ASD aus der eigenen beruflichen Praxis.

Interessenten können unter die Ausschreibung (durch Anklicken) abrufen. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte per Mail an bruno.hastrich@in-s-o.de

Zur Übersicht ...